[05. Nov. 2011] Didgeridoo spielen an einem Tag; mit Franz Richter

Außergewöhnliche Klangwelten mit dem Didgeridoo erleben

 


Seminarbeschreibung: 

Das Didgeridoo gilt als traditionelles Musikinstrument der australischen Aborigines.
Zum erlernen werden keine besonderen Begabungen oder Notenkenntnisse vorausgesetzt.
Die Spezialität des Kursleiters ist, die Teilnehmer sehr rasch und effektiv in das Prinzip
der Zirkularatmung, einer speziellen Atemtechnik, einzuweihen.

Ort: Der Staudenhof – Kreuzbergstrasse 9 – 86868 Reichertshofen
Termin: 05. November 2011;  
Uhrzeit: 10.00 – ca.17.00 Uhr
Kosten: 90,00 Euro, inkl. Übungsdidgeridoo

Infoblatt zu Didgeridookurs runterladen: [download id=“11″ format=“1″]

Neuesten Feststellungen zu Grunde, erfährt der Didgeridoospieler einen nicht unerheblichen gesundheitlichen Nutzen, der  von der Besserung von Asthmaerkrankungen über die Behandlung von Schlafapnoe bis hin zur Verbesserung der Koordinationsfähigkeit des ganzen Körpers reicht.
Durch die Beherrschung der Zirkularatmung wird ein kontinuierliches spielen auf dem Didgeridoo ermöglicht.
Entgegen der verfestigten Meinung die Technik sei nur schwer begreifbar, wird der Lernende einen spielerischen und einfachen Zugang zur Methode  und zum Ablauf der besonderen Atemtechnik finden.  Der Spieler kommt sehr schnell zu ersten Erfolgserlebnissen und ist so in der Lage schon einfache Rhythmen zu üben.
Informationen über einen interessanten und abwechslungsreichen Spielaufbau runden das Bild ab und weisen die Richtung für eine individuelle Weiterentwicklung. Gespielt wird in kleinen Gruppen, so dass die persönliche Betreuung jedes einzelnen möglich ist. Angesprochen sind alle Altersgruppen von 8 bis 80.

Zum Üben werden spezielle Übungsdidgeridoos bereitgestellt, die nach Beendigung des Kurses auch käuflich erworben werden können. Viele Interessierte machen den Fehler und kaufen sich vor Aneignung der Grundkenntnisse das falsche Didgeridoo. Im Kurs werden auch Kauftipps und –möglichkeiten aufgezeigt, so dass jeder Musiker sein Instrument erkennt und finden kann.

Machen sie sich die jahrelange Erfahrung eines der besten Didgeridoospielers der Szene zu Nutzen und besuchen Sie den Didgeridookurs von Franz Richter, um mit maximalem Spaßfaktor auf ungewöhnliche Weise ein außergewöhnliches Instrument zu erlernen.

Weitere Kurstermine:  

  •  [06.11.11]

Seminarleitung:

Franz Richter (Jahrgang 1952) ,freischafender Künstler und Musiker. franz-richter1franz-richter2

Er macht seit seinem 12 Lebensjahr Musik und ist seit 1993 dem Didgeridoo verfallen. Seit vielen Jahren als Dozent im In- und Ausland tätig